Ezekiel

Mützen stricken kann ganz schön herausfordernd sein – oder man strickt sie einfach quer und hat es ganz einfach.

Deswegen habe ich einige Strickmuster entwickelt, die es ganz einfach machen, eine tolle Mütze zu stricken, die auch einfach auf unterschiedliche Kopfgrößen angepasst werden kann. Weil ja viele sagen: „Oh, die Mütze ist ja toll – strickst Du mir auch so eine?“

Die quergestrickten Mützen strickst Du einfach in einem Stück gerade hoch und nähst sie anschließend mit einer Naht zusammen. Der kraus rechts gestrickte Teil sorgt dafür, dass die Mütze trotzdem schön anliegt und eine schöne Form ergibt. Ob Du dann noch einen Pompon hinzufügst, ist Dir überlassen.

Du findest unterschiedliche Strickanleitungen mit verschiedenen Zopfmustern in meinem Ravelry Shop.

Ezekiel ist eine Mütze, die mit einem dünneren Garn gestrickt ist, Nadelstärke 2,5 mm.

Lilly und Saraqel sind mit dickerer Wolle gestrickt, Nadelstärke 4,5 mm, Sandalphon mit Nadelstärke 5 mm.